Mittwoch, 7. Dezember 2016

Weihnachtskleid Teil 3

Was bisher geschah...
14. November: Ideen, Inspirationen und eigentlich auch schon die Entscheidung, Schnitt gekauft, Stoff bestellt
22. November: die Vorstellung des ausgewählten Kleides
23.November: das Stoffpaket ist da! Der Romanit ist wunderbar weich und schwer, sogar das kleine Kind ist begeistert
25. November: Stoff waschen, Schnitt ausdrucken...

...und dann?...

Dann passiert erst mal nix. Dienste, das Sportfreund Stiller Konzert, Termin in der Autowerkstatt, Weiterbildung, das 2. Adventswochenende mit Weihnachtsmarkt und Familiengottesdienst...


Heute habe ich endlich mal was zu berichten. Der Zuschnitt ist erledigt und nachher gehts an die ersten Nähte.

Später gucke ich noch, wie weit die anderen schon sind und ob es vielleicht noch Späteinsteiger gibt.

Kommentare:

  1. Es geht doch voran und das sieht ja nach ganz schwingender Weite aus, toll! Habe mich so gefreut, dass du gekommen bist!Ich habe gestern den Schnitt abgenommen.Nächste Woche wird dann zugeschnitten, das schaffe ich diese Woche wohl nicht mehr.Bin sehr gespannt.
    Viele Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  2. Bei den vielen Terminen, die Dich vom Nähen abgehalten haben, waren ja zum Glück ein paar schöne dabei. Nun drücke ich die Daumen, dass Du gut voran kommst!
    Ich hatte mir noch ein Stöffchen bestellt, Motivation hat sich aber trotzdem nicht zu Wort gemeldet :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte