Sonntag, 1. Mai 2016

Große Ereignisse...

...werfen große Schatten voraus. Diesmal in Form eines Küchenboden füllenden Schnittmusterbogens.


70 Seiten ausdrucken, Ränder beschneiden und kleben...


...ein Probeteil zuschneiden...


...nähen und anpassen.

Die Änderungen sind notiert und im Schnittmuster eingezeichnet. Nun kann es an den Originalstoff gehen.

Heute gehts aber bei schönstem Sonnenschein in den Garten!

Euch allen einen schönen ersten Mai!

Kommentare:

  1. o ja, viel Papier und der Drucker und Du leisteten Schwerstarbeit.
    Das Probeteil gefällt mir und sieht bestimmt im Originalstoff sehr schön aus,
    bin schon sehr gespannt ;-)))
    Auch Dir einen schönen 1. Mai-Abend
    mit lieben Grüßen aus dem Drosselgarten
    von Traudi

    AntwortenLöschen
  2. Diese Bastelei mag ich ja nicht besonders, ich pause liebe ab. Aber man muss es nehmen, wie man´s kriegt...
    Ich drück die Daumen, dass alles gut läuft! Das Oberteil sieht schon mal gut aus!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. Die Vorarbeit hast du erledigt; ich bin gespannt.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht schon toll aus...jetzt bin ich aber toal neugierig. ..grins.

    Liebste Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte