Samstag, 21. Februar 2015

Alle Jahre wieder...Der Traum vom Sommerkleid

Zwei Kleider sind im Moment für den Sommer in Planung.

Da ich das Bubikragenkleid ja spontan umgesetzt habe, musste für die Konfirmation nun eine neue Idee her. Die kam in Form einer Erinnerung von Frau Buxsen. Danke noch mal...

Der Plan ist folgender:



In dieses Kleid habe ich mich im letzten Jahr sofort verliebt, nachdem ich es bei Frau Buxsen sah. Genäht habe ich es noch nicht, obwohl der Schnitt hier nun doch schon recht lange liegt.
Also wird das das Kleid zur Konfirmation. Meine erste Idee war es, den Schnitt aus einem grauen Crashtaft zu arbeiten. Das sähe sicher sehr festlich aus. Aber noch ein Anlasskleid? Das Seidene von der Konfirmation meiner Tochter hatte ich seitdem noch nicht wieder an. Also doch lieber eine Spur alltagstauglicher...

Ganz oben auf der Wunschliste steht ein schöner Leinenstoff, am liebsten in einem blaugrün...Smaragd, Lagune, Jade... Bei Deerberg bin ich auf die Farbe Libelle gestoßen.

Bildquelle Deerbergkatalog

Perfekt, würde ich sagen!

Ich hoffe, dass mein Farbwunsch nicht zu ausgefallen ist und ich nächstes Wochenende auf dem Stoffmarkt in Erfurt fündig werde.

Und dann hab ich da noch eine zweite Idee...Blumen, wehender Rock, Sommerwind im Haar...

Bildquelle Deerbergkatalog
...kombiniert dazu Sommerstiefeletten! Wahrscheinlich wächst mit dem länger werdenden Haar die Lust auf Mädchenhaftes, auf ein bissel Hippiestyle. Jedenfalls sehe ich mich schon mit dem Outfit über eine Blumenwiese laufen.

2E FS14 B

Auch für diese Idee gibt es schon einen Schnitt. Diesmal aus der Burda easy, ich denke vom letzten Sommer. Das Heft hatte ich wegen genau diesem Kleid gekauft. Besonders mag ich den tollen Ausschnitt!

Auch für dieses Kleid hoffe ich, auf dem Markt fündig zu werden. So ganz präzise sind meine Vorstellungen noch nicht; große Blumen, Digiprint, Millefleurs...zum Glück werde ich eine Beraterin dabei haben.

Ist denn jemand von euch auch am 28.2. in Erfurt auf dem Markt?


Ich wünsche euch allen ein sonniges Wochenende!


Kommentare:

  1. Oh Katrin, ihr 2 beim Stoffmarkt!
    Das wird bestimmt ein unterhaltsamer Ausflug.
    Hoffentlich animiert ihr euch nicht gegenseitig zu sehr und alle anderen bekommen keinen Stoff mehr ab... ;o)
    Deine Pläne gefallen mir allesamt sehr gut.
    Die Farbe "Libelle" ähnelt wohl ein wenig der Mantelfarbe?!
    Hier heißt sie schlicht türkis und hat in meiner Frühjahrs- und Sommergarderobe einen festen Platz.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, da hast du wohl recht! Aber auch in kühlem Leinen kann ich mir diese Farbe sehr gut vorstellen. Außerdem hab ich in der Farbe noch kein Kleid. Mit Türkis brauch ich hier zu Hause gar nicht kommen, mögen meine beiden Männer nicht. Aber die dunkle Variante, also Petrol, ist genehmigt.
      Leerkaufen werden wir den Markt nicht, hab nur ein kleines Auto...
      LG

      Löschen
  2. Oh, lad mir nicht so eine Verantwortung auf! ;-)
    Wunderschöne Kleider. Für mich persönlich wäre wohl das zweite am interessantesten.
    Da drücke ich uns mal die Daumen für erfolgreiches Stoffmarkt-Shoppen.
    Ich war online mal bei Alfatex (gibt´s ja auch in Erfurt) stöbern, da gibt´s doch auch tolle Stoffe!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Alfatex bin ich noch nie fündig geworden...
      Na, und wenn wir uns beide unschlüssig sind gibts ja whatsapp, fb usw. Aber oft ist eine Bauchentscheidung die richtige...
      Freue mich schon!

      Löschen
  3. Beide Schnittmuster sind wunderschön und ich drücke dir die Daumen, dass du auf dem Markt deine Traumfarbe findest.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Danke! Hoffe, ich kann beides umsetzen.
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ha, da isses ja! Ich drücke die Daumen für den Stoffkauf, liebe Grüße an Frau Judy! Ihr zwei macht das schon, da bin ich mir sicher.
    Liebe Grüße, ich warte gespannt auf dein Ergebnis!
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  6. Die Kleiderwahl ist genau meins! Schnitt 1 steht auch schon ewig auf meiner To-Sew-Liste, allerdings hatte ich noch nie über eine Sommervariante nachgedacht. Hm...
    Zu Schnitt 2 hatte auch ich mir damals genau deswegen die Easy-Fashion gekauft. Das Corsagen-ähnliche Oberteil hat es mir nämlich auch angetan. ;-)

    Und ob libelle, türkis oder petrol...ich find die Farbe klasse!

    Ich drück in jedem Fall ganz fest die Daumen, dass Du auf dem Stoffmarkt fündig wirst. (Leider sind am passenden Stoff schon einige meiner Nähpläne gescheitert. *seufz*)

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Die Schnittauswahl ist toll, ich möchte auch mehr nähen, wenn ich euch immer in solch schönen Kleidern sehe! Der Dresdenr Stoffmarkt ist erst wieder am 30.5.Jetzt wünsche ich dir erst mal, dass die doofen Viren schnell verschwinden! Gute Besserung!!
    Hühnersuppengrüße von Karen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kathrin,
    die tollen Türkistöne der Leinenstoffe gefallen mir sehr und auch der neue Ton Libelle, was für eine leuchtende Farbe. Ich mag ja sehr gerne Leinenstoffe. Schön ist auch Deine Kleiderauswahl und sie gefällt mir sehr.
    Ich wünsche Dir viel Spass beim Stoffmarktbesuch.

    Liebe Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  9. Zuerst dachte ich schon Deerberg hätte jetzt auch Stoffe. Schade eigentlich, dass nicht.

    Nach meinem Winterglück komme ich mit dir mit beim über die Wiesen Laufen. Die passenden Frühlingsstiefel habe ich durch Zufall direkt vor meinem Urlaub bereits gekauft :-)

    Herzliche Grüße
    Tally

    AntwortenLöschen
  10. Au ja! Ein Sommerkleid will ich auch haben! Ich komme ja urlaubstechnisch aus dem Spätsommer und es war sooo schön, lufitge Sachen zu tragen! Je einfach , desto besser und angenehmer auf der Haut!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte