Sonntag, 29. Juni 2014

Hipbag

zum mitmachen!



Da bin ich gern  mit dabei! 

Ich denke, die Tasche macht sich gut auf meiner Laufrunde. Meine Hosen haben zwar Taschen, aber die sind für Schlüssel und Smartphone zu klein.
Diese Hüfttasche gibt es in vielen Varianten, sogar eine mit Flaschenhalter. Designbeispiele und natürlich auch den Sew-Along findet ihr bei Schnabelina.

Habt alle noch einen schönen Sonntag! Wir sehen uns morgen!



Freitag, 27. Juni 2014

Am Wegrand...

...auf dem Heimweg von der Yogastunde gepflückt und, damit die zarten Blätter nicht verloren gehen, das Fahrrad nach Hause geschoben...



Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Katrin

Dienstag, 24. Juni 2014

Störung?

Seit gestern funktioniert Blogger nicht richtig. Auf meinem Dashboard wird jeweils nur ein Beitrag angezeigt und nicht mehr alle Aktualisierungen meiner Leseliste. Beim Klick auf "weitere anzeigen" passiert gar nix.

Ist das bei euch auch so????


Ich hoffe, daß es sich nur um eine vorübergehende Störung handelt, sonst bekomme ich ja gar nicht mit, was ihr so alles schreibt.

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag!

Sonntag, 22. Juni 2014

Kuschelpost

Bei Judys Verlosung habe ich ein Kissen gewonnen!

Ich hatte die Wahl und entschied mich für....


"Handgemacht" das verriet der Aufkleber auf dem Paket...


...Sternchenpostkarte und pinkfarbenes Seidenpapier...
Neugierig?


Mit im Paket die wunderschönen schablonierten Buchseiten, die ich hier schon gezeigt habe...


Da ist es!


Inzwischen hat sich das Kissen neben den anderen Kuschelgesellen gut eingelebt.

Vielen Dank an Judy für den tollen, superweichen Gewinn!!!

Free Patterns



Zahlreiche kostenlose Schnittmuster sind in den Weiten des Internet zu finden. Nur findet man die eben manchmal nur schwer, findet keine Rezensionen dazu oder kommt mit ausländischen Größenangaben und Anleitungen nicht zurecht.
Auf meinem Blog gibt es eine Linkliste zu einigen Gratisschnitten, aber drüben bei Nähfrosch wird man gar nicht fertig mit Gucken und Staunen...
Da gibt es eine grandiose Linkparty mit vielen Beiträgen und Links für Shirts, Kleider, Kindersachen...geht einfach mal Stöbern.

Ich werde so nach und nach meine Modelle, die ich nach Gratisschnitten genäht habe, hier noch mal zeigen und dann verlinken. Los geht es damit:


Mein Weihnachtskleid vom vergangenen Jahr und ein absolutes Lieblingsstück.

Der Schnitt ist aus einer älteren Burda easy aber hier auch gratis erhältlich.

Und nun gehts rüber zu Nähfroschs Linkparty:

Samstag, 21. Juni 2014

12tel Blick zum Sommeranfang

Alles neu macht der Juni, na gut fast alles...


Habt ihr es schon entdeckt?


Die s/w Postkarten habe ich durch wunderschöne schablonierte Buchseiten ersetzt. Diese schönen Seiten habe ich, neben dem gewonnenen Kissen (Bilder dazu kommen noch) von Judy bekommen. Kombiniert mit Mädchenauge und Lavendel fügen sich die Bilder zu einer schönen sommerlichen Einheit zusammen.


Hier seht ihr die Dreiergruppe noch mal genauer.

Ja, und die Fußball-WM geht natürlich auch an uns nicht spurlos vorbei.

Was sonst so im Juni zu sehen ist, findet ihr hier bei Tabea.

Wir werden den Sommer heute traditionell bei der Fete de la Musique in Weimars Innenstadt begrüßen. Ich freue mich auf einen wundervollen hellen Abend mit guter Musik, einem Glas Rotwein in der Hand, einem Schwatz mit Freunden...

Mittwoch, 11. Juni 2014

MMM ganz hochsommerlich

Nach einem kühlenden Regenguss heute Vormittag scheint nun die Sonne wieder und ich kann euch mein hochsommerliches Outfit zeigen.


Die Fotos sind auch me made mit Selbstauslöseautomatik geschossen.

Zum gekauften Neckholdertop trage ich einen superluftigen Maxirock, der schon vor einigen Jahren aus einer abgelegten Hose und einem wunderbar leichten Baumwollstöffchen aus der Wühlkiste eines Stoffladens entstanden ist.


Noch schneller kommt frau wohl kaum zu einem bequemen und durch die Hosentaschen auch noch praktischen, hochsommertauglichen Lieblingsstück.

Mal gucken, was die anderen Damen bei diesen Tropentemperaturen tragen.

Und hierhin passt mein MeMade Teilchen auch, denke ich.

Sonntag, 8. Juni 2014

Pfingsten

Ich glaube an die Wunder
dieser Welt und der unendlichen
unbekannten Welten

Ich glaube
an das Wunder der Träume
Träume im Schlaf
und im Wachen 

Ich glaube an die Wunder
der Worte
die in der Welt wirken
und die Welten erschaffen 

Ich glaube
an dich
Lebensbruder


Rose Ausländer

Zum Pfingstfest mal wieder ein Gedicht, das ich heute morgen im Gottesdienst im Gesangbuch entdeckte. Die Gedichte von Rose Ausländer berühren mich immer sehr.
 "Ich glaube an Wunder..." Wenn man das öffentlich sagt, wird man sicher oftmals verwundert angeschaut. Wunder? Wer glaubt heute schon nach an Wunder. Alles wird analysiert, erklärt, bei Wikipedia erläutert.
Aber ist es nicht einfach manchmal auch schön, Dinge, Begegnungen, Erlebnisse als ein kleines Wunder anzusehen ohne ihnen den Zauber zu nehmen?
Wir haben heute bei den "Open Gardens" viele wundervolle Gärten gesehen. Werke von Menschenhand, aber ist nicht jede Pflanze, jede Blüte ein kleines Wunder über das wir staunen dürfen?!
Ich wünsche euch allen einen schönen Pfingstmontag!

Samstag, 7. Juni 2014

4 Jahre...

... in unseren Herzen...


Goodby...wann und wo auch immer...

Besonders heute denken wir an dich. Zeit, mal wieder einen Rotwein zu entkorken.

Freitag, 6. Juni 2014

Friday-Flowerday mit Überraschungslieblingsblumen

Heute Vormittag habe ich Tallys Beitrag gesehen und kommentiert:

Wunderschön!
Nach Margeriten meine zweite Sommerlieblingsblume. Sie wächst auch zu Hauf am Ufer des Hohenwartestausees, dort hatten wir mal ein Häuschen und verbrachten viel Zeit dort.
Liebe Grüße



Der Zufall wollte es, dass mein Mann heute dort unterwegs war. Und was hat er mir mitgebracht? Einen Strauß Lupinen und Margeriten. Ich habe die Blumen noch mit Getreidehalmen und zarten weißen Dolden ergänzt und freue mich, dass die blaue Flasche so schön zum Strauß passt.


Das Getreide wächst auf einem Stück Brache unseres Hofes, wahrscheinlich ist das verschlepptes Vogelfutter. Die weißen Dolden, weiß wer was das ist?, wachsen hinterm Haus.


Die Flasche habe ich am Himmelfahrtstag vom Radweg aufgesammelt und schön abgewaschen. Das Blau ist doch toll, oder?
Wer auch so schöne blaue Flaschen möchte...drin war ein Biermixgetränk von der Marke mit dem V :o).

Ach ja, und ehe ich es vergesse:

  Danke für die Blumen! Ich liebe dich auch!

Wer noch Blumen geschenkt bekommen, gepflückt oder doch gekauft hat, seht ihr hier.

Mittwoch, 4. Juni 2014

MMM

Schön, wenn die selbst genähten Klamöttchen auch noch nach Jahren Lieblingsteilchen sind.


Dieses Shirt habe ich vor vier Jahren zur Konfirmation meines Patenkindes genäht (klick). Damals aus der "Not" heraus genäht, weil es kein rotes Shirt zu kaufen gab, trage ich es auch heute noch immer wieder gern.


Neues und Altes, Kleider, Shirts und tolle Röcke findet ihr heute drüben beim MMM

Ich freue mich jetzt schon auf das freie Pfingstwochenende. Lagerfeuer, Brunch, die offenen Gärten besuchen...

Bis bald!