Sonntag, 16. März 2014

NfL Die zweite Aufgabe

nixfürlemmingegross


Ich habe eine ganze Weile überlegt, ob ich die zweite Aufgabe angehe.
Während des ersten Projektes sind alle anderen Wunschprojekte sehr in den Hintergrund gedrängt worden...
Aber; ich kann nicht anders; ich bin doch wieder mit dabei!



Verwandlung

ist das zweite Thema. 
Worum es genau geht und den Ablaufplan findet ihr bei Alex von Mama macht Sachen. Gestern war die erste "Zusammenkunft"; Inspirationssammlung, Mood-Board, Ideen auf Pinterest...

Viel habe ich nicht zu zeigen, denn ich möchte ein Teil aus meinem ersten Thema weiterentwickeln...verwandeln sozusagen...

Besonders begeistert war ich von dieser Hose. Diese Hose ist nun die Inspiration für die zweite Aufgabe. 
Ich möchte meinen Hosenschnitt verwandeln und aus einem, nicht für Hosen gedachten Stoff nähen. Denn auch darum geht es bei "Verwandlung", Stoffe ganz anders in Szene setzen, Regeln brechen, neue Kombinationen finden...
Sehr spannend finde ich Alex Idee, ein glamurös drappiertes Kleid mit einer Bikerjacke zu kombinieren. Es wird also wieder spannend! Wer alles schon dabei ist, lest ihr hier.

Euch allen noch einen schönen Sonntag Abend!



Kommentare:

  1. Oh Mann, an Hosen trau ich mich ja irgendwie gar nicht ran. Und diese finde ich auch sehr spannend. Dann mal zu. Ich bin gespannt auf Deine Verwandlungen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bewundere, wie konsequent Du die 1. Runde fortführst und bin gespannt, aus welcher Faser Deine neue Hose entstehen wird.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Du machst es ja schon spannend, welcher Stoff das nun letzten Endes sein wird... Auf jeden Fall eine tolle Idee.

    AntwortenLöschen
  4. Spannend ist das richtige Wort, mir fallen da gar nicht so viele ungewohnte Stoffe für Hosen ein. Bei Jacken kann ich mir das eher vorstellen. Es wird also wieder interessant.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab mir - wie schon bei der ersten Runde - Gedanken gemacht, aber mir fällt nix ein. Entweder ist es zu langweilig oder so, dass ich es nicht anziehen würde...
    Ich guck Dir dann mal lieber zu.
    LG Judy

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte