Dienstag, 29. Januar 2013

Schnelles Geschenk

Der Januar hat es in sich! Gleich nach Weihnachten schon wieder drei Geburtstage in Folge. Und was soll man bloß immer schenken?

Oma und Opa freuen sich zum Glück immer über Fotos. Diesmal gab es eine Portraitcollage von unserer ganzen Familie. Für Portraits finde ich s/w immer am besten. Damit das Bild aber auch ein paar Farbtupfer bekommt, habe ich einige Bilder noch weiter bearbeitet.


Nach dem Erstellen der Collage habe ich die Datei auf einen Speicherstick gezogen und das Foto in der Drogerie meines Vertrauens vergrößert und gleich ausgedruckt. Vor Ort gleich noch eingerahmt und nett verpackt - fertig!
Das Bild kam so gut an, dass es gestern zum nächsten Geburtstagskaffee schon an der Wand hing.

Mir gefällt die Collage auch. Sie wird auf jeden Fall im neuen Wohnzimmer einen Platz bekommen.

Was macht ihr mit den vielen tollen Schnappschüssen und inszenierten Familienfotos? Eigentlich schade, wenn sie in Alben, Kartons oder auf CDs gebrannt verstauben, oder?

Liebe Grüße

Katrin

EDIT: Collage und Bildbearbeitung mit Picasa. Einfach zu bedienen, Retusche, Farbverlauf, Farbeffekte wie  s/w, Sepia, Einfügen von Schriften, Beschneiden...Sicher gibts besseres, aber das ist für schnelle Erfolge (und schnelle Geschenke) wirklich prima.

Sonntag, 27. Januar 2013

Faktum, Sophielund und was sonst noch so passiert

Zur Zeit ist es ganz schön ruhig hier im Blog. Das liegt zum einen daran, dass ich etwas angeschlagen war aber auch daran, dass wir nun recht kurzfristig eine neue Wohnung beziehen.



Ideen, Wünsche und Inspirationen aus etlichen Möbelhausbesuchen sind nun in die Planung der neuen Räume eingeflossen.

Ich denke, dass ich ab nächste Woche den Pinsel schwingen kann. Ich freue mich schon auf Weinrot, Avocadogrün und Lichtgrau und werde natürlich berichten.

Jetzt gehts noch mal raus in den Winter ehe das Tau- und Matschwetter beginnt.

Euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Katrin

Montag, 21. Januar 2013

12tel Blick - Der Januar

Endlich richtig Winter!
Knirschender Schnee, klirrend klare Winterluft, kristallener Himmel, Sonnenglanz

Bei einem Spätsommerspaziergang in Belvedere entdeckte ich diese Wegmarkierung:


Schon damals fragte ich mich, wohin mein Blick führt, jetzt...später...wenn die Bäume ihr Grün verloren haben.
Als ich von diesem Projekt las, war mein "Standpunkt" also sofort klar.

Also zog ich letzte Woche an einem sonnigen Mittag los zu meinem Blickpunkt. Bloß-wo war er? Unterm Schnee konnte ich ihn dann doch finden.



Und hier kommt mein Blickpunkt 2013




Hebe deinen Blick und verweile...
Mehr Blickpunkte findet ihr drüben bei Tabea. Viel Spaß beim Schauen, Staunen und Verweilen...
Katrin

Samstag, 12. Januar 2013

Träume

 

Während draußen der Winter mit Schnee und Frost zurück gekehrt ist, träume ich drinnen schon mal vom Sommer und meinem Sommerkleid.





Anlässe gibt es reichlich: Tanzstundenball, Sommerfeste, ein runder Hochzeitstag und vielleicht auch eine Einladung zur Hochzeit.

Im Rennen sind gerade zwei Burdakleider:

Nr. 1 ist dieses von hier. Das gab es letztes Jahr als Gratisdownload.

_mg_8087_sml_1_original_large

Gut gefällt mir die Weite des Rockes, ganz schmale Röcke sind ja eher unpraktisch beim Tanzen, und die Passe unter der Brust. Da bieten sich sicher auch farbliche Akzente oder Biesen an.

Nr. 2 gab es ebenfalls kurze Zeit gratis auf der deutschen Burdaseite. Da hab ich natürlich zugeschlagen.
Technische Zeichnung
Wunderschön finde ich das Modell von Abendsternwelt. Das ist Sommer pur!

Hier könnte ich mir prima ein Pünktchenmuster vorstellen (s/w),  dazu einen Petticoat und einen breiten Gürtel, also richtig retro.

Was denkt Ihr? Welches gefällt euch besser? Habt ihr noch andere Vorschläge? Plant ihr auch schon eure Sommerkleider?


Fragen über Fragen...


Jetzt wünsche ich euch aber erst mal ein schönes Winterwochenende!

Herzlichst Katrin

Sonntag, 6. Januar 2013

Fotoprojekt 12tel Blick

 

Durch Halitha bin ich auf dieses Fotoprojekt gestoßen. Ich finde, das klingt sehr spannend! Zwölf Monate ein festes Motiv beobachten, den Wandel der Jahreszeiten, Frühlingssonne, Sommerdunst, Herbstbunt, Nebelgrau...
Eine Idee, wo ich diese Fotos machen werde, habe ich schon. Mal sehen, wie sich das entwickelt.

 
 
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche, für viele sicher die erste Arbeits- bzw. Schulwoche des Jahres 2013.
 
Bis bald
 
Katrin
 

Mittwoch, 2. Januar 2013

mmm-mein Lieblingsteil 2012

Hmmmm, schwere Entscheidung...
Ich trage meine selbstgenähten Klamöttchen sehr gern. Viel getragen weil praktisch und schick habe ich beide Amy-Röcke (hier und hier). Auch das Knotenkleid hatte ich oft an, im Herbst mit Longsleeve, weißer Jeans und Stiefeln. Das Weihnachtskleid ist natürlich toll!

Aber mein Favorit ist dieses Sommerkleid. Mehrmals schön ausgeführt zu Konzerten, zum Essen...Es ist bequem und doch raffiniert. Auf meiner Wunschliste für 2013 steht das Kleid noch mal in schwarz!


Mehr Lieblingskleider seht ihr heute hier.

Der MMM-Crew und allen Teilnehmerinnen ein gutes und kreatives Jahr 2013!!!