Samstag, 10. November 2012

MMN

MützenMonat Mo...ähm natürlich November

Nach meiner Escargot-Mütze war ich so im Strickfieber, dass nicht nur diese Tasche folgte sondern auch noch weitere Mützen. Mützen stricken ist zutiefst befriedigend; ein Teil von überschaubarer Größe-fertig.

Jetzt stricke ich gerade an dieser Tunika von der Seite Magdalena strickt. Da das Modell aus der Kollektion von 2007 ist, gab es leider die Originalwolle nicht mehr.

Modell des Monats
 

Ich stricke mit einem sehr schönen Garn von Buttinette und komme recht gut voran.

Aber zurück zu den Mützen...
 
 
Mütze Nr.1 ist eine Baskenmütze aus einem Buch, das ich vor ca. zwei Jahren mal beim Dicounter gekauft habe. Trotz recht gut passender Maschenprobe ist die Mütze größer als erwartet ausgefallen. Vielleicht stricke ich zu locker. Egal, meine Große hat sich gefreut und trägt die Mütze jetzt wie ein Beanie.
 

 
Mütze Nr. 2 und 3 entstanden nach dieser Anleitung und sind wirklich schnell gestrickt. Ich habe die selbe Wolle wie schon bei der Escargotmütze verwendet, diesmal allerdings doppelt.

Jungen-Style


Mädchen-Style

Konstantin hat sogar an der Bommel mitgearbeitet und möchte nun, da er diese coole Mütze gesehen hat, uuunbedingt häkeln lernen. Nichts lieber als das...
 
Könnt ihr noch???
 

Mütze Nr.4 ist gar keine sondern ein Hut. Mal wieder gestrickfilzt mit Wolle vom Discounter.
 
 
Hier könnt ihr die Grundform erkennen, die ich gestrickt habe. Die Krempe sollte etwas breiter ausfallen, als bei meinem grauen Hut. Leider war ich beim Waschen etwas zu mutig, aber mit etwas Handarbeit habe ich den Hut wieder passend gemacht.
 
Hmmm, ich denke, der Winter kann kommen. Heute braucht man draußen eher einen Regenhut, nieselgrau ist es seit Mittag. Gut dass ich vorher noch meine Fotos gemacht habe.
 
Ich wünsche euch ein schönes gemütliches Wochenende und halte es jetzt wie die Sachenmacherin.
Und ihr???
 

Kommentare:

  1. So kommt ihr hübsch behütet durch den Winter!

    Die Beanie-Baske gefällt mir sehr gut, die steht dir doch sicherlich auch...

    Ebenfalls ein schönes Wochenende - hier ist Stoffmarkt, hier wird es also schön! Danke für die guten Wünsche...

    AntwortenLöschen
  2. Bei dieser Auswahl hoffen wir doch auf einen schönen,
    stürmischen Winter ;-)
    Einfach wunderschön!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  3. hallo katrin,
    herrlich bunte mützen hast du gestrickt. welche wolle hast du denn für die ringelmützen genommen?
    liebe grüße aus hessen sendet dir regina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katrin!
    Du hast wirklich einige Mützen gemacht! Ich hoffe du bist mir nicht böse, wenn ich mich trotzdem an die Regeln halte. Es wäre unfair anderen gegenüber, die ebenfalls in deiner Situation sind.
    Vielleicht kannst du ja ein ander Mal bei einer meiner Themenwochen mitmachen! Ich würde mich freuen!
    lg Julia

    AntwortenLöschen
  5. Nochmal hallo! Ich nehme meinen vorigen Kommentar zurück - du bist somit recht herzlich dazu eingeladen dich zu verlinken. Hab gerade gesehen, dass dies einige gemacht haben, die ihre Mütze schon vorher gezeigt haben und ich hab' gerade nicht die Motivation alle zu ermahnen. Also - schreite zur Tat und verlinke dich bitte :) lg

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte