Sonntag, 23. September 2012

Bloggerprobleme

Seit einiger Zeit macht mir Blogger Probleme beim Bildupload.
Manchmal klappts wunderbar, manchmal nach ein paar Versuchen und immer mal wieder gar nicht. Die Bilder werden  im Uploadfenster korrekt angezeigt, lassen sich aber nicht in den Blog einfügen. Dort erscheinen sie nur als leeres Kästchen.


Dieses Bild zum Beispiel wird in einem anderen von meinen Blogs nicht angezeigt.
Hat jemand von euch eine Idee, woran das liegen kann?

Und gleich noch eine Frage: Benutzt jemand von euch Google Chrome? Was hab ihr für Erfahrungen (Seitenaufbau, Handhabung, Sicherheit)?
Wir nutzen zur Zeit Mozilla Firefox und der nervt teilweise ganz gewaltig; ewige Ladezeiten, manche Seiten gehen gar nicht...

Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar Tips geben.

Herzliche Herbstsonnengrüße

Katrin

Kommentare:

  1. Da scheinst Du nicht die Einzige zu sein, die Probleme hat.
    Ich nutze Google Chrome. Manchmal gibt es auch lange Ladezeiten oder "Die Seite kann nicht angezeigt werden", aber das ist wohl noch harmlos gegen die Probleme, die andere haben. Das Bilderladen geht reibungslos.
    viel Glück!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katrin,

    oje... ich mag nicht Herumunken, aber ich hatte gerade etwas Ähnliches... ist Google eine der Seiten, die nicht mehr geladen wird? Ist das nur so bei Mozilla oder hast du schon andere Browser (Explorer, Opera) ausprobiert? Hast du dort die gleichen Probleme? Schau mal meine letzten beiden Posts an - es wurde nicht besser, meine Virenscanner fanden einiges...
    Ich drücke dir die Daumen, dass du bald wieder problemlos im Netz unterwegs bist!

    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katrin - ich benütze eigentlich nur Firefox und bin damit sehr zufrieden. Vielleicht lassen sich die Bilder nicht hochladen, weil sie zu groß sind, also zu viele MB haben... Wenn einige Seiten nicht funktionieren, brauchst Du vielleicht andere Updates....Chrome benütze ich ab und an - aber nicht so gerne..... weshalb kann ich aber nicht sagen LG

    AntwortenLöschen
  4. warum hab ich dien blog denn erst jetzt entdeckt? gut, dass du den link bei fb gepostet hast :)

    also die probleme liegen definitiv an blogger und seiner unwilligkeit mit anderen browsern als google chrome zusammen zu arbeiten.

    aufgrund der vielen probleme bin ich nun auch mit chrome unterwegs und hatte seitdem nie wieder welche. ich habe mich also niederringen lassen ;)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Halitha,
      hmm bin noch am überlegen, ob ich google chrome mal teste. Evt. liegst aber auch an der Bildergröße, hab ne neue Kamera...
      Der Test vorhin ergab, dass beim explorer alle Bilder angezeigt werden, aber beim Firefox nicht.
      Hmm, warum du den Blog noch nicht entdeckt hast, lag vielleicht auch daran, dass man beim Anklicken meines Namens bei Kommentaren auf diese Google Plus Seite gelangt und nicht auf meinen Blog. Waran dass nun schon wieder liegt...wer weiß Rat???
      Und beim Bloggertreffen-Post ist mein Name auf meinen Weimarblog verlinkt...
      Ich glaube, ich muss ganz dringend mal aufräumen!

      Löschen
  5. ja, alles etwas kompliziert bei blogger und google... naja. ich ändere die verlinkung aber jetzt.

    einen schönen abend euch

    halitha

    AntwortenLöschen
  6. Meine Bilder komprimiere ich auch grundsätzlich, sonst dauert das Laden zu lange.

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte