Dienstag, 1. Mai 2012

Mai

Der Mai ist in diesem Jahr ein ganz besonderer!

Er begann für mich am Sonntag mit dem Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden unserer Gemeinde und hat seinen Höhepunkt am Sonntag vor Pfingsten. Dann ist es soweit - Konfirmation!
Ein Schritt in Richtung Erwachsen sein, ein Stück Loslassen...

Der Gottesdienst am Sonntag stand unter dem Motto
 "Gottes Hände - Jesu Hände - unsere Hände".
 Ein schönes Thema, das von den Konfirmanden wunderbar mit Liedern, Texten und Anspielen gestaltet wurde.

Besonders gut hat mir dieses Lied gefallen:

"... Sanft fallen Tropfen, sonnendurchleuchtet.
So lag auf erstem Gras erster Tau.
Dank für die Spuren Gottes im Garten,
grünende Frische, vollkommnes Blau... "


Das ist die zweite Strophe. Wer von euch hat es erkannt?

Ich wünsche euch allen einen schönen Feiertag und einen sonnigen Mai.

1 Kommentar:

  1. Morgenlicht leuchtet, morning has broken. Das Lied gefällt mir auch sehr gut. In meiner Jugendzeit gab es das von Cat Stevens.
    Liebe Grüße sendet Dir Marie

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte