Mittwoch, 18. Januar 2012

Probeteilchen

Ich gebe es zu, ich bin keine Freundin von Probekleidern, da ich selten einen Schnitt mehrmals nähe. Gestern dann aber doch Premiere. Hier habe ich mich in einen süßen Sommerkleiderschnitt verliebt. Also habe ich in meinen Stoffvorräten gekramt, zwei gut gelagerte Jerseys ausgesucht und ein Probekleid genäht. Und was soll ich sagen? Ich bin total begeistert, mit ein paar kleinen Änderungen wird das das ultimative Hochsommerteilchen. Am besten gefällt mir die Rückenansicht:


Für den Sommer sieht das Kleid aus einen Pünktchenjersey bestimmt ganz süß aus!

Ihr wisst nicht mehr, was Sommer ist? Hmmm, so sah er letztes Jahr aus:


Ich wünsche euch allen ein paar Wintersonnenstrahlen

Kommentare:

  1. Du stimmst ja heftig auf den Sommer ein mit Deinen Bilderen. Der Schnitt sieht sehr gut aus von Hinten. Und bitte noch ein Bild von vorn!Würde mir auch gefallen.
    Verrätst Du wo Du ihn gefunden hast?

    Rückenfreie Grüße karen

    AntwortenLöschen
  2. gefällt mir total gut ! bin schon auf die sommerversion gespannt !
    lg steph

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Kleid, dass würde mir auch gut gefallen. Ob, ich es vielleicht doch einmal mit einem Burda-Download versuche...
    Freue mich auf deine Version!
    Und danke für das Sommerbild!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  4. Ich danke dir fürs Verlinken, da muss ich mich jetzt durchfinden.
    Der nächste Sommer kommt bestimmt.

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte