Mittwoch, 23. März 2011

Der Frühling kommt!

Und mit ihm kommen die Vögel aus dem Süden zurück, Stare, Kraniche, Wildgänse und Paradiesvögel.




Einer davon ist in meinem Garten gelandet und hat schon Freundschaft mit der Nachbarskatze geschlossen.

Diese Filzvogelschatulle ist das erste Projekt des Frühlingskurses bei Corinna. Wer noch Lust hat mit zu machen, kann sich über den Button recht in der Sidebar anmelden!

Ich breche gleich zur ersten kleinen Radtour auf. Und was macht ihr bei diesem herrlichen Frühlingswetter?

Freitag, 18. März 2011

Auch ich

bin tief erschüttert angesichts der Katastrophe in Japan.


Keiner kann voraussehen, welche Ausmaße das alles weltweit haben wird. Gern möchte ich hoffen und glauben, dass es hier und auch in Japan Frühling wird, neues Leben beginnt...

Quelle: http://de.academic.ru/pictures/dewiki/82/Redbuds.jpg

Sonntag, 13. März 2011

Wohin soll denn die Reise gehen?


Nach mehreren Spätdiensten und einem schönen Nachmittag im Garten habe ich heute morgen die Lose geschrieben und in einen frühlingshimmelblauen Lostopf geworfen. Dann habe ich alles noch mal schön durchgemischt und anschließend eins der Lose aus dem Getümmel befreit.
Und ...tata!...die Reise geht nach Frankreich zu Juliette!


Ich freue mich für dich und hoffe, daß dir die kleine Tasche gefällt!

Gestern Nachmittag habe ich ein wenig im Garten gewerkelt und die Kräuter, die den Winter nicht überlebt haben, aus dem Kasten genommen. Salbei und Pfefferminze dürfen ins Kräuterbeet umziehen, sobald es fertig ist. In der alten Mörtelwanne leben jetzt verschiedene Dachwurze und Moose und ein...?...

Wer von euch entdeckt den ungewöhnlichen Blumenkastenbewohner?

Mittwoch, 9. März 2011

257 Posts (Bloggeburtstagsverlosung)

+1159 Kommentare
= 2 Jahre Freude über kreative Ergebnisse, 2 Jahre Austausch und Inspiration, Anteilnahme, Unterstützung, liebe Grüße...

kurz

2 Jahre Einklang

Und darum möchte ich heute meine Freude über etwas neu entstandenes mit euch teilen!


Die rote Tasche von gestern hat eine kleine Schwester bekommen.

Meerwasser- und himmelblau, glitzernde Perlen wie Wassertropfen, eine angefilzte Schnur mit Tropfenperle als Verschluß...


...innen zwei Fächer in sonnengelb für Schmuck, den Lieblingslippenstift, kleine Geheimnisse...


...verschlungen, verknüpft, verbunden...

Die Tasche ist mein Dankeschön für euch für zwei spannende Jahre hier in der Bloggerwelt.

Was gefällt euch an meinem Blog? Welche Rubriken findet ihr am interessantesten? 

Wer bis zum 11. März 20 Uhr seine Meinung hier kund tut, kommt in den Lostopf.
Ich freue mich über all eure Kommentare (nicht nur heute ;o), eure Anregungen und Ideen!

Herzlichst Katrin

Dienstag, 8. März 2011

Zum Frauentag...


...habe ich mir eine Tasche geschenkt!
Das ist meine erste komplett gefilzte Tasche nach einer raffinierten Anleitung von Corinna. Schaut mal hier.


Hier hab ich die Klappe mal hochgeschlagen, da könnt ihr den Tascheneingriff sehen und die gestickte Struktur auf der Obertasche.


Das Innenleben besteht aus zwei Fächern, genial nicht wahr?!

Das Walken war ganz schön anstrengend, aber ich finde, die Arbeit hat sich gelohnt!

Und was habt ihr heute am 100. Frauentag gemacht?

Montag, 7. März 2011

Vergängliche Kunst


 Nachts ist es immer noch empfindlich kalt, letzte Nacht waren es MINUS 11! Grad. Dafür werden wir tagsüber mit einem strahlend blauen Himmel und mit wunderschönen Eiskunstwerken verwöhnt.


 Strukturen wie zarte Zweige...


Genau im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt...
 

Und hier ist noch ein besonderes Kunstwerk!

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche und vielleicht kommt er ja nun wirklich, der Frühling!