Mittwoch, 21. September 2011

Funkelperlen


Wie Tautropfen am Morgen auf dem Frauenmantelblatt...


Passend zu meiner neuen Tasche, die ich mir bei unserem letzten Dresdenbesuch gekauft habe, gibt es nun eine handgefädelte Kette; blaue und grüne Glasperlen, mattsilberne Elemente und viele, viele wasserblaue Rocailles.


Das Schmuckfädelset gabs letztens beim Discounter, Perlen, Schmuckdraht, Quetschperlen...alles drin. Nächste Woche gibts dort auch wieder, passend zur kühlen Jahreszeit, Wolle für Pullis und Schals.

Jetzt genieße ich aber erst mal noch die Sonnenstrahlen und die vielen Blüten in meinem Gärtchen. Fotos davon zeig ich euch morgen.

Kommentare:

  1. eine schöne Farbe, ich stricke gerade in diesem Farbton!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp mit der Wolle. Bin immer unaufmerksam und verpasse die tollen Angebote :-/
    Die Kette ist wirklich schön!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katrin,
    ...die Kette passt wunderbar zu der neuen Tasche!
    Ich schaue auch immer mal wieder in die Angebote beim Discounter, gibt es doch viele Dinge, die sich mit Phantasie und Geschick doch individuell gestalten lassen!
    Viel Spaß beim Tragen!
    Lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes Set! Du wirst Deinem Rot untreu? Dresdner Glas In Grün gibt es auch! Unglaublich, nach so einem Grün als Tasche war ich unterwegs, ohne Erfolg. Wo gelang es dir?
    Viel Vergnügen beim Tragen!
    Grüne Grüße!Karen

    AntwortenLöschen
  5. Tasche und Kette finde ich hinreißend!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte