Sonntag, 31. Oktober 2010

Der Oktober

verabschiedet sich golden mit leuchtenden Blättern und einer strahlenden Sonne.
Und heute Abend leuchten diese Gesellen. Dem Brauch kann ich, wie so viele heute schon geschrieben haben, nichts abgewinnen. Aber so ein Leuchtkürbis hat schon was...

Genießt heute diesen wunderschönen Tag und die geschenkte Zeit!

Donnerstag, 28. Oktober 2010

Markttag


Impressionen vom Markttag in Villefranche sur Saone im schönen Beaujolais. Die Farbenpracht hat uns schier überwältigt. So einen großen Obst-und Gemüsemarkt hatten wir noch nicht gesehen.

Und, nein, wir waren nicht in Paris. In Lyon steht ein ganz ähnlicher Turm. Mehr dazu könnt ihr hier lesen.

Bald gibt’s hier auch mal wieder was Handgemachtes. Also, schaut immer mal wieder rein.

Katrin

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Zurück aus Frankreich

Nach ein paar schönen, entspannten Tagen bei Freunden melde ich mich zurück.
Wir haben lecker gegessen, guten Wein getrunken und uns einige schöne Städte angeschaut.
Wer erkennt, wo wir waren?

Donnerstag, 14. Oktober 2010

Herbstmaschen

Pünktlich zum Herbstbeginn gabs beim Discounter wieder wunderschöne Wolle inclusive Nadeln und zwei Anleitungen. Da hab ich zugeschlagen und mir diese kuschelige Weste gestrickt. Die hält mir nun die Schultern schön warm.


Mit dem Bild von meinem Herbsttürkranz verabschiede ich mich in die Herbstferien. Habt eine schöne Zeit. Bis bald!

Mittwoch, 6. Oktober 2010

Herbst


"Wir wissen nicht, wieviel Zeit uns bleibt.
Doch in der Magie des Augenblicks sind wir jenseits von Raum und Zeit
- und nichts hat ein Ende."

Gerade im Herbst, in der Fülle der Gaben und der Farbenpracht, kommt das Wissen, das alles endlich ist; der Sommer, das Jahr, unsere Zeit hier. Genießen kann so einfach sein...das rotgoldene Blatt auf dem Weg zur Arbeit, die letzten Rosenblüten im Garten oder die kleine weiße Feder...

Welcher Engel war da wohl in meinem Garten?