Donnerstag, 28. Oktober 2010

Markttag


Impressionen vom Markttag in Villefranche sur Saone im schönen Beaujolais. Die Farbenpracht hat uns schier überwältigt. So einen großen Obst-und Gemüsemarkt hatten wir noch nicht gesehen.

Und, nein, wir waren nicht in Paris. In Lyon steht ein ganz ähnlicher Turm. Mehr dazu könnt ihr hier lesen.

Bald gibt’s hier auch mal wieder was Handgemachtes. Also, schaut immer mal wieder rein.

Katrin

Kommentare:

  1. Hach, ich liebe die französischen Markthallen... Und Lyon mit all den kleinen "Eulen" im Pflaster der Bürgersteige...

    'nen schönen Gruß, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. ups, es ist Dijon, wo man die Eulen findet, nicht Lyon...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katrin,
    danke für Deinen Besuch.
    hach Du kommst ja aus Weimar, dort habe ich zum ersten mal in meinem Leben Ginkgo-Bäume gesehen, auch schönen Schmuck rund um den Ginkgo gab es zu kaufen. Wir machten damals unsere Klassenfahrt nach Buchenwald (naja, nicht gerade toll, erst recht nix für sensible Mädchen, aber da wurde ja niemand gefragt). Der Ausflug nach Weimar entsprach mir eher. :-) Als zweites fand ich welche im Garten des Weißen Hauses USA vor (ich stand nur außen am Zaun ;-)
    Und hier, ich wohne seit 1995 in Ludwigshafen am Rhein, gibt es Ginkgos ohne Ende, zwar noch viele, die nicht so groß sind, aber ich freue mich total. Und es macht mir Spaß noch mehr davon anzuzüchten.
    Der französische Markt muss ja riesig gewesen sein. Sieht alles sehr frisch und appetitlich aus.
    Liebe Grüße
    sendet Dir
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. da ist es wunderschön und deine bilder vom markt....einfach herrlich, da möchte frau gleich zugreifen!!
    Ich finde frankreich überhaupt toll...und paris ist ja nur ein kleines teilchen davon. Lyon ist genau so spannend!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  5. Ach, ich bin auch ein Frankreich Fan und liebe die Marktage. Die Farben, Düfte ein Traum. Lyon ist eine der schönsten Städte, die ich kenne und werde ihr auf alle Fälle auch noch einen Besuch abstatten. Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  6. Tja, x-mal bin ich an Lyon vorbeigefahren, noch nie bin ich auf die Idee gekommen, mal in die Stadt zu fahren. Allerdings habe ich in Südfrankreich sowieso immer mehr Ziele als ich abklappern kann.
    Aber bei Gelegenheit werde ich an diese Inspiration denken.
    Herzliche Grüße
    Tally

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte