Sonntag, 31. Oktober 2010

Der Oktober

verabschiedet sich golden mit leuchtenden Blättern und einer strahlenden Sonne.
Und heute Abend leuchten diese Gesellen. Dem Brauch kann ich, wie so viele heute schon geschrieben haben, nichts abgewinnen. Aber so ein Leuchtkürbis hat schon was...

Genießt heute diesen wunderschönen Tag und die geschenkte Zeit!

Kommentare:

  1. Weisst du, mir geht es ganz genau wie dir; ich bin nicht so der Halloween-Fan und gottenfroh, hat mein Kind keine Halloween-Cany-Sammel-Clique... aber Leuchtkürbisse finde ich einfach wunderbar! Sie erinnern mich stark an unsere tradotionellen Räbe-Liechtli, mit denen wir als Kindergruppe um die Häuser zogen und Lieder vom Herbst und der Kälte sangen. Seit einiger Zeit haben wir darum auch ein paar Kürbis-"Geister" in der Küche, wenn wir Kürbiskuchen essen und uns so ein bisschen freuen an der frühen Nacht und den letzten Schätzen aus der Natur. Sie verbreiten genau die Dosis an Gruseligkeit und wohligem Schummerlicht, die ich mag und geniesse- und machen schlichtweg Spass!
    herzliche Grüsse
    Bora

    AntwortenLöschen
  2. Find ich auch. Happy Halloween..Liebe Grüße Inge

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte