Mittwoch, 19. Mai 2010

here comes the sun



Ein geniales Cover des Beatle-Songs

...und vielleicht lockt es ja die Sonne wirklich hervor...

Kommentare:

  1. Liebe Katrin,
    dass hast Du richtig gemacht, und ich glaube es wirkt schon!
    Heute Vormittag hatten wir Dauerregen .... aber jetzt wird es langsam heller und wie ich finde auch endlich etwas wärmer!
    Also ich werde Dich unterstützen ... und die meine alte Platte auch auflegen ... ich habe sie auch noch!
    Wünsche Dir noch einen schönen Tag und Frühling für alle!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  2. naja...
    das lied ist klasse, aber wie ich finde, nur von den beatles. zugegeben, ich bin kein bon jovi fan. er hat für mich ein bis zwei gute eigene sachen gemacht, aber ansonsten ist mir das zu weichgespülter pop-rock, eben um viel geld zu machen. da ist kein charakter in seinen liedern. mir fehlt einfach die tiefe.

    und genau so empfinde ich es auch bei dem cover. der gitarrist mag noch zu gefallen wissen, der rest ist nicht meins. vielleicht wäre es besser gewesen, wenn er das stück in original geschwindigkeit gecovert hätte und auf mehrstimmigen satzgesatz gesetzt hätte. aber das ist wie immer sehr subjektiv. und über musikalischen geschmack lässt sich ja hervorragend streiten ;-)))

    glg
    matze

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte