Donnerstag, 18. März 2010

Wieder da!

Lilly im Januar

Kurz nach dem ich heute Mittag meinen Katze-weg-Post veröffentlicht hatte, saß Lilly im Fensterbrett; genau so wie immer!

Ich hab mich sehr gefreut. Lilly auch denn sie hatte Riesenhunger und so viel Durst, dass sie nach dem Essen eine ganze Weile im Waschbecken saß und gierig den Wasserstrahl aufschleckte (natürlich hat sie auch ein Wasserschüsselchen, aber das macht wahrscheinlich nicht so viel Spaß).

Am Nachmittag war sie noch mal draußen, aber pünktlich mit dem Abendläuten war sie wieder zu Hause. Brave Katze!

Jetzt liegt sie friedlich schlummernd im Kinderzimmer und träumt von ihren Abenteuern.

Danke für eure netten Worte!

Glückliche Frühlingsgrüße

Katrin

Kommentare:

  1. Was für ein Glück!
    Ich freu mich für/mit Euch!
    Eine gute Nacht wünscht Dir Heike

    AntwortenLöschen
  2. katrin....ich sag nur früüüüüühling...auch bei den katzen!!!! schöööön und es freut mich so sehr für dich....
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Super! Da fällt einem direkt ein dicker Stein vom Herzen!
    Ich glaube, jeder, der schonmal in so einer Situation war, weiß wie sehr diese Ungewissheit an den Nerven zehrt. Und manchmal wünsche ich mir, dass sie uns erzählen könnten, was sie so alles erlebt haben. :-)

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. ...du fragtest wegen dem Stoff;
    den hab ich schon länger. Er war mir immer zuschade um anzuschneiden. Dann hat ihn eine Kundin entdeckt und ich konnte nicht NEIN sagen, der gehört MIR!

    lg simone

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte