Donnerstag, 18. März 2010

Traurig


Heute bin ich ganz traurig und kann mich gar nicht richtig über das tolle Wetter freuen:o(

Seit gestern Mittag ist unsere Lilly nicht nach Hause gekommen. Vor ein paar Wochen war sie schon mal über Nacht weg, aber da kam sie mehrmals am Tag zum Fressen her. Nun habe ich sie seit einem Tag nicht mehr gesehen und ich mache mir so langsam Sorgen. Hoffentlich ist unserer Süßen nichts passiert!

Kommentare:

  1. Och Mönsch! Vielleicht könnt ihr sie suchen...
    Ich hoffe, es ist ihr nix passiert, halt uns auf dem Laufenden Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katrin,
    schreib oder druck dir ein paar Zettel mit Bild von Lilly und eurer TelNr. aus und werf sie in die Briefkästen in eurer Umgebung!
    Letztes Jahr hatte ich so einen Zettel bei mir im Briefkasten, mit der Bitte mal in Garagen und Kellern nachzuschauen und tatsächlich sass die kleine Katze bei uns im Keller und kam nicht raus. Und ich konnte bei den Besitzern anrufen:-).
    Vielleicht kommt sie ja auch von ganz alleine wieder und wollte nur nen Ausflug machen!
    Drück euch ganz fest die Daumen, dass ihr sie schnell wieder findet!!!
    liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ab und zu schaue ich hier mal vorbei und nun wollte ich Dir Mut machen das Euer Kätzchen bestimmt wieder kommt. Auch unsere Katze war letztes Jahr plötzlich verschwunden, das hatte sie noch nie gemacht. Obwohl sie sterilisiert ist war sie 2 Tage und 2 Nächte fort und wir befürchteten das schlimmste. Am 3 Tag sass sie plötzlich wieder auf dem Fenstersims, als wäre nichts gewesen. Wir haben es unter die Rubrik "Frühlingsgefühle " verbucht. Ich hoffe und wünsche das es Euch ähnlich ergeht.
    Liebe Grüsse
    Elha

    AntwortenLöschen
  4. oh ich kann dir so nachfühlen....aber jetzt hoffen wir erst, dass sie wieder heimkommt...ich denke fest an dich liebe katrin
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  5. wie ich auf dem foto sehe, hat sie ein Adress(?)-Röllchen um den Hals...das ist doch schon mal gut! die Idee mit den Zetteln find ich gut! Ist sie gechipt? dann könntest Du auch "Tasso" um Hilfe bitten...
    Vielleicht musste sie einfach mal aus dem Alltagstrott raus ... geht uns doch nicht anders ;-)
    Ich versuche, positive Energie rüberzuschicken! Das klappt ganz sicher!
    Mitfühlende Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte