Dienstag, 16. März 2010

Grün, ja Grün


ist meine neue Jacke.
Schlichter körpernaher Schnitt mit netten Details.


Uneinigkeit herrscht indes über die Gestaltung des Kragens.
Vorgesehen ist nach Schnittmuster ein Loch, durch das das lange Ende des Kragens gezogen wird. Das kommt auf jeden Fall noch.

Ich fände ja auch das rote Jerseyfutter mit Mohnblumenband (hier nur festgesteckt) super.


Meine Männer sind aber der Meinung, dass die Jacke ohne roten Kragenbeleg besser aussieht.

Hmmm, da geht es mir nun wie Buntspecht.
Lass ich die Jacke so und pimpe mit Tüchern, vielleicht mit so einem Schlauchschal? Oder bekommt die Jacke ihren roten Kragen?

Was denkt ihr?

Das nächste Problem. Ich bekomme hier keinen passenden Reißverschluß, jägergrün, mintgrün-alles da, aber kein frühlingsgrün. Welche Internetshops könnt ihr für den Kauf von Reißverschlüssen empfehlen?

Und hier noch ein Foto für Lee-Ann


Rote Schuhe haben eindeutig Suchtpotential ;o)

Freue mich auf eure Rückmeldungen. Ich möchte die Jacke gern fertigstellen, angeblich kommt der Frühling ja noch diese Woche!

Sonnige Grüße Katrin

Kommentare:

  1. mir gefällts auch ohne Kragen besser,
    ansonsten find ich den Schnitt super.
    liebe Grüße Elfi

    AntwortenLöschen
  2. hahaha ich habe ja soooo freude an dir...heeee katrin die ist hammer....meine meinung...lass sie grün und mach dir mit resten vom stoff und das rot und das bändchen einen schal...meiner ist ca 150cm lang und ca 23cm breit....und die schuhe....darf ich das sagen..geil...wow sind die toll!!!! meine sind übrigens jeansblau..ich beherrsche mich und kaufe keine mehr!!!! reissverschluss...hmmmmm ich kann mal schauen ob ich was finde...aber bei uns gibts auch nicht viel mehr als bei euch....
    heeeee du bist einfach superschnell und den schnitt finde ich klasse....braaaavo!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch für Grün pur! Und wie Lee-Ann sagte, mach dir einen roten Schal dazu, mit der Mohnborte. Dann bist du nicht so festgelegt. Auf dem Foto sieht das Grün auch fast ein bißchen zu zart aus, um gegen das Rot so gut bestehen zu können. Die wird gut!
    viele Grüße, Lucy

    AntwortenLöschen
  4. ich würde sie grün lassen, weil der Kragen und die Ärmel so ihren ...hmmmmmm... wie nennt man das ???? Also der Schnitt des Kragens und die Ärmel-Abschlüsse sind etwas Besonderes... da braucht es keine Farbe oder anderen Schnickschnack, sonst verliert der Schnitt seinen Charme... weisst Du, wie ich es meine???
    Ich habe mal hier Reissverschlüsse gekauft und war sehr zufrieden ... weiss aber nicht, ob da die richtigen für Dich dabei sind ?!? (ups -link will nicht rein... also: www.dawanda.de, dann bei suche "annkara" eingeben (das ist die verkäuferin) dann klickst du eine ihrer sachen an und gehst zu ihrem shop und dann gibt es rechts die Auswahl "reissverschlüsse")
    liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Lass sie grün. Sie ist gut wie sie ist.
    Hervorragend gelungen. Ich liebe dieses helle grün.

    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  6. Grün, grün, grün - ich kann mich da den Vorschreiberinnen nur anschließen und 1,2,3 bunte Schals dazu. Denn dann kann man nach Lust und Laune oder passend zu Tasche und Schuh kombinieren.
    Liebe Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  7. Na, ich muss mal aus der Reihe tanzen und finde den rot gefütterten Kragen ganz toll!
    LG, Katarina

    AntwortenLöschen
  8. Die Farbe ist wie ein Chamelion, das kommt hier auf jedem Foto anders raus :)
    Aber da ich Grün in jeder Schattierung mag, ist das immer gut.
    Ich würde keinen roten Kragen dranbasteln sondern immer mit versciedenen Schals aufpeppen. Das ist anpassungsfähiger. In dem weiten Kragen macht sich das sicher gut!

    Zipper gibt es schnell und günstig bei Sophies Patchworkstatt, da kaufe ich auch immer meine Meterware. Gute Qualität in 300 Farben und in jeder Wunschlänge. Google einfach mal danach :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katrin
    ja auch ich würde mich für die schlichte Variante entscheiden.
    du kannst die Jacke ja nach Bedarf immer wieder mit einem anderen Tuch *verzieren*
    Sie ist ansich schon durch Form und Farbe ein echter Hingucker!
    JA!! Der Frühlng darf kommen!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  10. Karin, ich finde den roten Kragen traumhaft...Alles Liebe,Inge

    AntwortenLöschen
  11. Auch von mir: Lass den Schnitt wirken, kein Rot - es sieht pur schon sehr schön aus.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kathrin,
    auch von mir ein wooow zu dieser tollen Jacke,
    uni grün gefällt mir sehr gut...ein roter Schal peppt auf...

    Viel Freude beim Tragen wünscht Dir Traudi, die auch ein Walkloden-Fan ist*lach*

    AntwortenLöschen
  13. Eine schöne Jacke!
    Hast du sie mittlerweile fertig?
    Ausgeführt?

    Herzliche Grüße
    Tally

    AntwortenLöschen
  14. Hallihallo ;-)

    Ich bin ganz neugierig !!!
    Ich würde gern wissen, wofür Du Dich entschieden hast ! Wie sieht das Endergebnis aus ???
    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte