Freitag, 27. November 2009

Von Engeln und Fusseltannen


Seit fast zwei Wochen läuft nun unser vorweihnachtlicher Kurs im Filzhof zur Fusseltanne.
Heute möchte ich euch mal einige Ergebnisse zeigen. Bilder aller Kursteilnehmerinnen findet ihr hier in der Galerie.

Das erste Projekt war eine Engelschatulle.
Na ja, eine Schatulle ist es bei mir nicht geworden. Aber als schmetterlingsverwandter Lichtengel macht es sich ganz gut.
Sternenstaub auf den Flügeln, Perlen am Gewand und auch innen funkeln Silbersternchen.


Projekt Nummer zwei: die Fusseltanne

Einmal zum Aufstellen...


...nun hat mein Elch endlich seinen Wald.

Und hier als Anhänger


Duftbäumchen mal anders


Stamm aus Zimtstange, Sternanis als Baumspitze, zart bestickt mit Silberfaden...

Nun freu ich mich schon wieder auf Montag, denn da geht’s weiter!

Kommentare:

  1. Liebe Katrin,
    dein Baumhängerchen und dein Filzlicht gefallen mir gut! Hab auch mal in die Galerie reingespickelt, ist ja noch nich soviel drin...aber spannend wie unterschiedlich die Sachen werden:-)!
    Viel Spass dir noch und ein schönes Wochenende!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. ich kann mich für keins entscheiden....ich finde alle soooo schön....und es gluschtet mich immer wie mehr wieder mal zu filzen!!!!
    Vergiss nicht die knöpfe zu zeigen, wenn du welche gefunden hast....ich freue mich drauf! Den mantel finde ich immer noch total genial, ein kunstwerk!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte