Montag, 14. September 2009

Süßer Montag

Nebelgrau und Nieselregen - der Herbst ist da!
Zeit zum Genießen, zum Einkuscheln auf dem Sofa und dazu - feine Schokolade, hmmmmm.

Heute zeige ich euch beim Kitchen-Monday einige meiner liebsten Kochbücher.
Schokokuchen, Schokoladentarte, Schokolade zu Herzhaftem, zarte Pralines, heiße Schokolade mit Zimt oder doch lieber mit Chilli...; ach Schokolade ist so vielseitig und (fast) immer ein Genuß!
Und nun noch eine Weisheit aus meinem neuen Büchlein "Schokolade - Gedanken zum Genießen":

Ein Stückchen Schokolade enthält gerade so viel Energie, wie man braucht, um noch eins zu nehmen.

Euch allen eine schöne Woche!

PS: kennt ihr eigentlich meinen Lieblingsfilm? ;o)

Kommentare:

  1. Chocolat? Cómo agua de chocolate? Fresas y chocolate? ...? Nun, ich nehme an, irgend so ein Schoggi-Film, stimmt's?
    Jedenfalls musste ich mir gleich ein wenig der süssen Energie gönnen ;-)
    LG, Katarina

    AntwortenLöschen
  2. Mit Sicherheit "Chocolat"
    wegen der Schocki oder wegen Herrn Depp :-)

    AntwortenLöschen
  3. ...hätte jetzt auch auf Chocolat getippt;-)! Als ich ihn gesehen hatte und aus dem Kino kam, musste ich gaaaanz schnell ein Stück Schokolade essen!!!
    ha...und jetzt werd ich mir auch noch ein Stückel gönnen;-)!
    Liebe Abendgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ach ist das schön, wenn man feststellt, dass noch mehr Schockofans gibt in dieser Welt.
    Ohne Schokolade geht (fast) gar nicht.
    Aber zu Zeit bin ich eisern. Es müssen endlich mal ein paar Kilo von den Hüften und da gibt es Schoki nur in ganz großen Ausnahmefällen.

    Sigrid

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte