Donnerstag, 21. Mai 2009

Silbern

Farbe bekennen Tag 21
Ich mag Silber.
Silberne Ringe, das Knistern des Silberpapiers beim Auswickeln einer Tafel Schokolade, Silberglöckchen am Weihnachtsbaum.
Auch viele Alltagsgegenstände sind silbern, zumindest silberfarben...Besteck, Nadeln, Spulen, Nähfüßchen und nicht zuletzt der Fotoapparat.



Aber das schönste Silber ist das Glänzen einer sternenübersähten Vollmondnacht.
Dieses Glänzen hat viele Künstler inspiriert:
Vollmond...Silbermond...Mondscheinsonate...

Etwas ganz besonderes ist das:



Verzauberte, mondsüchtige Grüße

Kommentare:

  1. Silber hat gewonnen. Monden mystisch schön. Danke und ...

    Danke auch für den Link. Ist eine Überlegung wert. Das Land bietet soo viel Naturschönheiten, dass jedes Motiv etwas Besonderes ist. Jeder der dort war ist schon ein Gewinner!! :-) Diana

    AntwortenLöschen
  2. Müsste ich mich entscheiden zwischen Gold und Silber...so würde ich mich mit zweiterem schmücken;-)

    Du hast die Farbe sehr schön eingefangen und beschrieben!

    LG Line

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für Deinen Kommentar bei mir! So habe ich nun den Weg in Deinen Blog gefunden und bin begeistert, über die schönen Farb-fotos und die tollen Projekte, die Du zwischendurch so gestaltest. Werde bestimmt mal wieder kommen!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Es war jeden Tag ein besonderes Vergnügen bei dir vorbei zu schauen. Nun freue ich mich auf deine zwei letzten Ideen zum Projekt.
    Silber mag ich auch sehr.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte