Donnerstag, 23. April 2009

Lieblingsfarbe ROT oder vielleicht doch GRÜN

Ich gebe es zu, seit Ellens Aktion "Zeig mir dein Grün", mag ich grün auch ganz gern zum Anziehen. Mein Mann behauptet sogar, grün stünde mir besser, als mein geliebtes Sommertürkis, hmmm...

Aber rot ist trotzdem mein Favorit!

Hier gibt’s rot in Form einer Tunika aus Lana Cotta aus dem wundervollen Naturstoffladen von Anita Pavani. Der Schnitt von ist von Schnittquelle.


Am Umlegekragen habe ich die strenge Geometrie der Biesen mit einer Perlenstickerei in Form einer Ranke aufgelöst. Somit passt die Tunika perfekt zu diesen Stulpen.

Den süßen Froschkönig habe ich diese Woche erstanden. Auf meine Frage, ob ich denn umtauschen könne, wenn kein Prinz draus wird, meine die Verkäuferin nur: "Nee, reduzierte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen". Ich glaube, das war wohl nicht ihr Tag...

Kommentare:

  1. Wow, das Oberteil steht Dir wirklich gut!
    War bestimmt nicht einfach die Abnäher so genau und parallel zu nähen. Wünsche Dir noch einen schönen Tag!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katrin,
    das Rot ist wirklich wunderschön und steht dir sehr, sehr gut!
    Und der Froschkönig hätte es mir auch angetan... ;-) Ich stehe auf Froschkönige, sammle sie, aber es ist noch kein Prinz daraus geworden... Und so warte ich immer noch, und wenn ich nicht gestorben bin... *lach*
    Alles Liebe von Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Bist du auch ein Fan von Schnittquelle? Diese Tunika sieht auf jeden Fall sehr schön aus und steht dir ganz wunderbar!

    LG Rita

    AntwortenLöschen
  4. Das Oberteil gefällt mir sehr gut! Was für ein toller Schnitt! Und was für ein Rot! Den Rotwein am spanischen Abend könnten wir beiden Rotgewandeten zusammen trinken... ;-) Olé!
    LG Katharina

    AntwortenLöschen

danke für deine lieben Worte